• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

Telefonate über Whatsapp werden nicht aufgezeichnet

Whatsapp betont, dass keine Telefonate über die App aufgezeichnet werden. Anderslautende Berichte werden von der Facebook-Tochter als falsch abgetan.

Keine illegalen Mitschnitte vorhanden

Wegen angeblicher Mitschnitte war der Messenger Whatsapp erneut in der Schusslinie von Datenschützern. Die Facebook-Tochter meldete sich jetzt aber zu Wort und weist die Vorwürfe als falsch zurück. Für die Aufregung sorgte ein Blogger, der in der App einen Ordner fand, in dem sämtliche Whatsapp-Calls abgespeichert waren. Es handelte sich dabei um die Whatsapp-Version 2.12.45. Nach eigenen Angaben wurde die Version offenbar geleakt, da diese eigentlich nur für interne Zwecke bestimmt sei, mit der Tests und Bugfixings bei den Whatsapp Telefonaten vorgenommen werden. In der offiziellen App, wie sie beispielsweise über den Google Play Store angeboten wird, werden keine Gespräche aufgezeichnet. Ein derartiges Feature sei auch nicht geplant, da man damit ohnehin gegen geltendes Recht verstoßen und sich strafbar machen würde. Da die Whatsapp-Version 2.12.45 noch immer verfügbar ist, sollte man sicher gehen, die reguläre Version aus einem der offiziellen App Stores herunterzuladen. In der genannten Version ist es nicht möglich, das Aufzeichnen der Whatsapp Calls zu verhindern.
Tags: VoIP, Whatsapp

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl