• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

Neue Smartmobil LTE-Tarife inklusive Ausland

Die Drillisch-Tochter Smartmobil präsentiert gleich fünf neue LTE-Tarife inklusive Auslandsoptionen und 25 Euro Bonus bei Mitnahme der Rufnummer.

Schnelles LTE mit bis zu 50 Mbit/s

Die neuen Tarife vom Drillisch-Discounter Smartmobil folgen dem Alles-Flat-Prinzip und beinhalten vom kleinsten bis zum größten Tarif eine Sprachflatrate für Gespräche ins Festnetz sowie alle deutschen Mobilfunknetze, SMS-Flatrate und Internet Flatrate mit unterschiedlichen Datenvolumina. Bei Erreichen des jeweiligen Datenvolumens greift die sogenannte Datenautomatik, wie man sie schon von o2 kennt. Mit dieser Option werden nach dem Verbrauch des regulären Datenvolumens automatisch 100 MB für zwei Euro (max. dreimal pro Monat) nachgebucht. Anders als bei o2, wird aber kein automatisches Upgrade gebucht sollten in drei aufeinanderfolgenden Monaten alle drei Datensnacks pro Monat in Anspruch genommen worden sein. Wer sich die Option zum monatlichen Kündigen offenhalten möchte, muss allerdings auf ein Smartphone verzichten. Das gibt es nur bei einer Mindestlaufzeit von zwei Jahren. Aktionsweise winken außerdem 25 Euro Bonus bei Rufnummernmitnahme. Realisiert werden die Tarife im Netz von o2 bei einem einmaligen Anschlusspreis von 29,99 Euro.

Von der Einsteiger- bis zur Mega-Flat

LTE 500 - Die Einsteiger-Flat
  • Sprach- und SMS-Flatrate in alle Netze
  • 500 MB Internet Flatrate
Grundgebühr ohne Smartphone (monatlich kündbar): 12,99 Euro Grundgebühr mit Smartphone (24 Monate Laufzeit): 22,99 Euro LTE 1500 - Die Allrounder-Flat
  • Sprach- und SMS-Flatrate in alle Netze
  • 1,5 GB Internet Flatrate
  • 100 Inklusiv-Einheiten im EU-Ausland
  • 100 MB Daten im EU-Ausland
Grundgebühr ohne Smartphone (monatlich kündbar): 19,99 Euro Grundgebühr mit Smartphone (24 Monate Laufzeit): 29,99 Euro LTE 3000 - Die Super-Flat
  • Sprach- und SMS-Flatrate in alle Netze
  • 3 GB Internet Flatrate
  • 100 Inklusiv-Einheiten im EU-Ausland
  • 100 MB Daten im EU-Ausland
  • kostenlose Multicard inklusive
Grundgebühr ohne Smartphone (monatlich kündbar): 24,99 Euro Grundgebühr mit Smartphone (24 Monate Laufzeit): 39,99 Euro LTE 5000 - Die Power-Flat
  • Sprach- und SMS-Flatrate in alle Netze
  • 5 GB Internet Flatrate
  • EU Flat für Gespräche und SMS
  • 1 GB Daten im EU-Ausland
  • 2 kostenlose Multicards inklusive
Grundgebühr ohne Smartphone (monatlich kündbar): 39,99 Euro Grundgebühr mit Smartphone (24 Monate Laufzeit): 59,99 Euro LTE 10000 - Die Mega-Flat
  • Sprach- und SMS-Flatrate in alle Netze
  • 10 GB Internet Flatrate
  • EU Flat für Gespräche und SMS
  • 1 GB Daten im EU-Ausland
  • 2 kostenlose Multicards inklusive
Grundgebühr ohne Smartphone (monatlich kündbar): 69,99 Euro Grundgebühr mit Smartphone (24 Monate Laufzeit): 89,99 Euro

Wichtiges zur Internetnutzung im EU-Ausland

Bis auf den kleineren LTE 500 ist in allen Tarifen eine Option zum Telefonieren, SMSen und Surfen im EU-Ausland erhalten. Dabei gilt zu beachten, dass das Auslands-Datenvolumen von 100 MB im LTE 1500 und LTE 3000 nach Verbrauch nicht gedrosselt wird und bei weiterer Internetnutzung Kosten anfallen. Nach Ausschöpfung werden zunächst 30 MB mit 15 Cent pro Megabyte berechnet, die anschließenden 70 MB sind wieder kostenfrei. Pro zusätzliche 100 MB werden so 4,50 Euro fällig. Eine automatische Kostensperre greift ab 59,50 Euro. Anders bei den Tarifen mit der EU-Flat und 1 GB Auslands-Datenvolumen. Ist das Datenvolumen ausgeschöpft kann nicht weitergesurft werden. Zusatzkosten fallen demnach nicht an. Die 100 Frei-Einheiten im EU-Ausland, die gleichermaßen für Gesprächsminuten und SMS zur Verfügung stehen, können auch für Anrufe oder Kurznachrichten vom Ausland nach Deutschland, aber nicht in Deutschland, verbraucht werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl