• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

Neptune Duo: Smartwatch mit smartem Display

Das kanadische Startup Neptune stellt ein neues Smartwatch-Konzept vor, das aus einer futuristischen Computeruhr und einem HD-Display besteht, auf das bei Bedarf zurückgegriffen werden kann.

Revolution oder Reinfall

Nachdem die erste Smartwatch von Neptune gefloppt ist, sorgt das Unternehmen mit seinem neuen Projekt für Aufsehen und präsentiert eine unahbängige Smartwatch, die mit einem 5 Zoll HD-Display verbunden werden kann. Im Bedarfsfall, also wenn das Display der Smartwatch zu klein wird, können Inhalte, beispielsweise Videos oder Nachrichtenartikel, auf dem "Smartphone ähnlichen Bildschirm" abgerufen werden. Beide Geräte zusammen heißen "Duo", die Smartwatch selbst trägt den Namen "Hub" und der Bildschirm-für-die-Hosentasche hört treffenderweise auf den Namen "Pocket". Die smarte Uhr hat einen 2,4 Zoll Bildschirm, einen Vierkern-Prozessor und läuft mit Android 5.0 Lollipop. Weitere Features sind LTE, GPS, NFC, Bluetooth und WLAN. Die Akkukapazität ist mit 1.000 mAh angegeben. Aufgrund des LTE-Moduls ist anzunehmen, dass ein SIM-Kartenslot ebenso vorhanden ist. Denn schließlich sollen alle wesentlichen Funktionen, die sonst auf dem Smartphone getätigt werden, über die Smartwatch laufen. Der 5-Zoll-Touchscreen "Pocket" findet in der Hosentasche Platz und löst mit 1.280 x 720 Pixel in HD-Qualität auf. Zwei Kameras sind mit 8 und 2 Megapixeln ebenfalls an Bord. Einen internen Speicher wird das "Pocket" aber nicht haben, denn sämtliche Daten verbleiben auf der Smartwatch. Dass beim Neptune Duo die Smartwatch ganz klar im Vordergrund steht, zeigt auch die Ladefunktion. Diese wird nämlich vom Pocket übernommen und ist dafür mit einem 2.800 mAh Akku ausgestattet.

Vorbesteller sparen bis zu 300 Dollar

Regulär kostet die Neptune Duo 800 US-Dollar und kann auf der Webseite des Herstellers vorbestellt werden. Vorbestellern winkt zudem ein vergünstigter Preis. Wer im Vorfeld 49 Dollar anzahlt, zahlt bei Auslieferung, die für Ende des Jahres anvisiert ist, noch 649 Dollar. Bei einer "Anzahlung" von 199 Dollar werden nur noch 399 Dollar fällig und wer bereit ist 498 Dollar vorab auf den Tisch zu legen, zahlt bei Erhalt der Smartwatch nichts mehr und spart so ganze 300 Dollar. Ob sich das bislang einzigartige Konzept wirklich durchsetzen kann, ist nicht abzusehen. Allerdings wusste schon Mark Twain: "Menschen mit einer neuen Idee gelten so lange als Spinner, bis sich die Sache durchgesetzt hat".
Neptune Duo

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl