• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

McSIM LTE-Tarife ab 2,99 Euro pro Monat

Der Discount-Anbieter McSIM hat neue LTE-Tarife bereits ab 2,99 Euro im Angebot, die sich an Gelegenheitsnutzer richten, die keine Flatrates benötigen.

LTE Mini und LTE Mini Plus

Über den Discounter McSIM bietet die Drillisch Telecom zwei günstige Einsteiger-Tarife mit LTE-Schwerpunkt ohne feste Vertragslaufzeit an. Der Tarif "LTE Mini" beinhaltet 100 Freiminuten und 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze. Nach Verbrauch werden für jede weitere Minute oder SMS 15 Cent berechnet. Gesurft wird mit bis zu 21,1 Mbit/s mit 50 MB inkludierten Datenvolumen. Die Grundgebühr beträgt nur 2,99 Euro im Monat. Etwas mehr Inklusiv-Leistungen bietet der Tarif "LTE Mini Plus". Für ebenfalls günstige 7,99 Euro können 250 Freiminuten und ebenso viele Frei-SMS genutzt werden. Eine darüber hinausgehende Nutzung wird ebenfalls mit 15 Cent pro Einheit abgerechnet. Für den mobilen Internetzugang stehen 500 MB mit bis zu 21,1 Mbit/s zur Verfügung. In beiden Tarifen, die im Netz von o2 geschaltet sind, wird ein einmaliger Anschlusspreis von 9,99 Euro fällig.

Gedrosselt wird erst später

Wer nach dem Erreichen des Datenvolumens weitersurft wird nicht gleich gedrosselt. Im kleineren LTE Mini kostet die Internetnutzung ab dem Erreichen des Datenvolumens 5 Cent pro Megabyte. Erst bei 200 MB entstehen keine zusätzlichen Kosten mehr und die Geschwindigkeit wird bis zum Ende des Abrechnungszeitraumes gedrosselt. Dadurch können Mehrkosten von 7,50 Euro pro Monat entstehen. Gleiches gilt im LTE Mini Plus: Mit Highspeed kann zwar 1 GB versurft werden, allerdings sind nur die ersten 500 MB in der Grundgebühr inbegriffen. Für weitere 500 MB werden 25 Euro fällig, bevor keine weiteren Kosten anfallen und die Geschwindigkeit reduziert wird. Sobald also das Inklusiv-Datenvolumen erreicht wird, sollte man besser auf die weitere Internetnutzung verzichten oder bis zum Ende des Monats mit dem Smartphone nur noch über WLAN online gehen. Zu beachten ist auch, dass die Inklusiv-Leistungen im ersten Monat ggf. nur anteilig zur Verfügung steht, wenn der Tarif inmitten eines Kalendermonats abgeschlossen wird. Das gilt auch für den Kündigungsmonat. Allerdings können auch LTE-Tarife mit regulärer Drosselung und Flatrates bestellt werden. Diese sind logischerweise etwas teurer und können optional mit oder ohne fester Laufzeit gebucht werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl