• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

Huawei plant angeblich erste LTE-Smartwatch

In Anspielung an das Unpacked-Event des Samsung Galaxy S6 wird spekuliert, ob Huawei die erste LTE-Smartwatch auf dem diesjährigen. Mobile World Congress (MWC) präsentieren wird.

Huwei-Smartwatch ohne Smartphone-Koppelung

Während die meisten Smartwatches nur genutzt werden können, wenn sie mit einem Smartphone verbunden werden, stellte Samsung mit der Gear S die erste Smartwatch mit einem Mobilfunkmodul vor. Die Uhr verfügt so über einen Einschub für SIM-Karten um Nachrichten und Anrufe auch ohne Verbindung zum Smartphone empfangen zu können. Der Konkurrent Huawei könnte seiner Ankündigung, eine Smartwatch zu entwickeln, nun Taten folgen lassen und auf dem MWC die erste LTE-fähige Smartwatch präsentieren. In Chinas Social Network Weibo veröffentlichte Huawei vorab ein Bild, welches auf den ersten Blick an das "What's Next"-Cover von Samsung erinnert. Allerindgs handelt es sich dabei um die Ankündigung des Galaxy S6. Ein weiterer Anhaltspunkt für das Huawei Wearable ist das 4G-Logo, welches eindeutig auf die LTE-Fähigkeit der vermuteten Smartwatch anspielt. [caption id="attachment_1264" align="alignnone" width="450"]Samsung: What's next Samsung: What's next[/caption] [caption id="attachment_1265" align="alignnone" width="450"]Huawei: Next is here Huawei: Next is here[/caption]

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl