• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 
Während es um Nokia zunehmend lauter wird, wird es um Microsoft immer ruhiger. Über den eigenen Onlineshop werden keine Lumia Smartphones mehr verkauft.
Mehrere Indizien sprechen für ein Ende der Lumia Smartphones. Ende 2016 soll es laut Gerüchten soweit sein und der Weg für das Surface Phone scheint frei.
Seit einigen Wochen geisterte das Lumia 650 durch die Gerüchte, nun ist es offiziell: Microsoft präsentiert einen günstigen Windows-Vertreter mit Alurahmen.
Das Warten und Raten um das Lumia 850 könnte bald schon ein Ende haben: Am 12. Januar soll das Gerät samt Windows 10-Updates vorgestellt werden.
Vom Leak zum Fakt: Microsoft kündigt einen Nachfolger für das Lumia 640 an. Das Lumia 650 wird mit Windows 10 im Einsteiger-Bereich positioniert werden.
Nach neuen Gerüchten zum Lumia 850 geistert auch das Lumia 650 wieder durch's Netz und deutet einen zeitgleichen Release beider Windows 10-Einsteiger an.
Mit dem Lumia 550 gibt Microsoft den Start eines weiteren Smartphones mit Windows 10 bekannt. Außerdem lässt sich das Lumia 850 auf ersten Bildern blicken.
Ursprünglich sollten das Lumia 950 und Lumia 950 XL in der kommenden Woche Marktstart feiern. Die Geräte sind jedoch vergriffen und könnten sich verspäten.
Mit Windows 10 und den neuen Lumia Flaggschiffen geht Microsoft offenbar in die Vollen. Für 2016 kündigen sich die Nachfolger und ein Surface Phone an.
Microsoft bietet seine neuen Windows-Smartphones zur Vorbestellung an. Das Display Dock für Windows Continuum gibt's bei den Lumias aktionsweise geschenkt.
Highend-Ausstattung auf dem Lumia 950 und Lumia 950 XL: Microsoft präsentierte gestern die ersten Smartphones mit der mobilen Version von Windows 10.
Nach umfangreichen Hardware-Leaks zum Lumia 950 und Lumia 950 XL sickern nun die ersten Preise durch, die offenbar mit dem iPhone 6s mithalten können.
1 von 2
Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl