• Versandkostenfrei!
  • Ratenkauf!
  • Große Auswahl!
 

1&1 erhöht Datenvolumen in Datentarifen

1&1 passt das Datenvolumen in den Tablet- und Notebook-Flat-Tarifen an. Bei Wahl des E-Plus Netzes fällt zudem die monatliche Grundgebühr günstiger aus.

Alle Tarife mit mindestens 1 GB Datenvolumen

Zum Surfen im mobilen Internet bietet 1&1 insgesamt sieben Tarife speziell fürs Tablet und Notebook an. Die Datentarife sind wahlweise im E- oder D-Netz buchbar, was sich auch auf die monatlichen Kosten auswirkt. Grundsätzlich ist die Wahl des E-Netzes im ersten Vertragsjahr günstiger. Im Zuge der Anpassungen des monatlichen Highspeed-Datenvolumens erhalten alle Notebook und Tablet-Flat Tarife ein Mindest-Datenvolumen von 1 GB. Im Tarif 1&1 Tablet-Flat Special ist das Datenminimum von 1 Gigabyte enthalten. Im D- und E-Netz wird mit jeweils bis zu 14,4 Mbit/s gesurft bevor die Geschwindigkeit gedrosselt wird. Der Tarif im E-Netz kostet mit 4,99 Euro zwei Euro weniger als im D-Netz. Allerdings auch nur im ersten Vertragsjahr. Ab dem 13. Monat werden auch im E-Netz 6,99 Euro fällig. Größer ist der Preisunterschied bei der 1&1 Tablet-Flat L. Fällt die Wahl auf das D-Netz werden mit 9,99 Euro ab dem ersten Vertragsmonat drei Euro mehr berechnet. Ab dem zweiten Vertragsjahr sind die Grundgebühren aber wieder auf gleichem Niveau. Gesurft wird mit 21,6 Mbit/s und 2 GB Datenvolumen. Wer auf LTE nicht verzichten möchte, muss den Tarif zwangsläufig im E-Netz nutzen und surft mit bis zu 25 Mbit/s. Unabhängig davon winken dem Kunden 30 Euro Startguthaben oder ein kostenloser WLAN-Router. Gleiches gilt für den Tarif 1&1 Tablet-Flat XL mit insgesamt 5 Gigabyte Daten. LTE im E-Netz stellt Geschwindigkeiten bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung, im D-Netz ist bei maximal 42,2 Mbit/s Schluss. Der Preis liegt bei 19,99 Euro bzw. in den ersten 12 Monaten im vermeintlich schlechteren Netz bei 14,99 Euro. Als Bonus verrechnet 1&1 80 Euro Startguthaben oder liefert auf Wunsch den kostenlosen WLAN-Router aus.

Keine Vertragslaufzeit bei Notebook-Flat-Tarifen

Nach dem gleichen Schema sind auch die Notebook-Flat Tarife gestaffelt. Neben der freien Netzwahl ist ab dem Tarif Notebook-Flat L immer ein Startguthaben, das ab dem 4. Monat mit der Grundgebühr verrechnet wird, inklusive. Neben einem zusätzlichen XXL-Tarif kann zudem eine flexible Laufzeit mit monatlicher Kündigungsmöglichkeit gewählt werden. Preislich wie inhaltlich unterscheidet sich der Einsteiger-Tarif Notebook-Flat Special nicht vom Tablet-Flat Special. Ebenso wenig bei Buchung der Notebook-Flat L. Einziger Unterschied ist das 25 Euro Startguthaben. Die übrigen Konditione decken sich mit dem Pendant in den Tablet-Flat-Tarifen. 4 GB Inklusiv-Volumen beinhalt die Notebook-Flat XL für 14,99 Euro (D-Netz) bzw. 9,99 Euro (E-Netz) im Monat. Das Startguthaben beträgt 50 Euro. Im "Königstarif" Notebook-Flat XXL verdoppelt 1&1 das Datenvolumen auf monatlich 8 GB. Bei einer Grundgebühr von 24,99 Euro bzw. 19,99 Euro im E-Netz sind 75 Euro Startguthaben enthalten. Der Preisvorteil des E-Netzes entfällt jedoch, wenn man sich für die Laufzeitvariante mit monatlicher Kündigungsfrist entscheidet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Versandkostenfrei

Top Preise

Große Auswahl